FluxBB.de Community

FluxBB kann man nicht mit Worten beschreiben - man muss es selbst erlebt haben

Du bist nicht angemeldet.

Ankündigung

Herzlich Willkommen auf den Seiten des deutschsprachigen FluxBB Supportforums. Wenn du neu hier bist, lies bitte die Willkommensnachricht.

#1 26.06.2015 11:00:31

GPenguin
Neues Mitglied
Registriert: 26.06.2015
Beiträge: 2

wie funktioniert bei 1.5.8 die Sache mit der Mail

Hallo,

wenn ich vom Forum als neuer Nutzer mein Passwort erhalte steht forum@domain korrekterweise als Absender Adresse im Header der Mail. Denn ich habe im Admin Bereich des Forums diese Adresse angegeben und die SMTP Info leer gelassen damit das lokale Mail Programm verwendet wird.

So schön so gut. Nur weshalb steht im Return-Path als Adresse www-data@domain?

Die Dateien des Forums haben www-data als Eigentümer entgegen dem Rat aus dem IRC-Chat weil ich damit das Problem umgehen konnte das cache und das avatar Verzeichnis world-writeable zu setzen.

Zudem würde mich interessieren wie die Forum Software ohne Benutzer Passwort Mails verschicken kann.


Grüße,
GPenguin

Offline

#2 26.06.2015 13:55:29

Franz
Administrator
Registriert: 03.08.2008
Beiträge: 250

Re: wie funktioniert bei 1.5.8 die Sache mit der Mail

FluxBB setzt die Return-Adresse eigentlich nur [url=https://github.com/fluxbb/fluxbb/blob/207d7e4a12938857d3c0b4d7a01da382e3873603/misc.php#L135]in einem Fall[/url], nämlich wenn dir ein anderer User eine Email über das Forum schickt. Das würde heißen, dass dieser User diese Adresse in seinem Profil zu stehen hat.

Das wird's aber wohl kaum sein, deshalb nehme ich an, dass dein Mailserver irgendwie so eingerichtet ist. Könnte auch eine PHP-Konfigurations-Sache sein.

Wir schicken Email einfach über die mail()-Funktion von PHP; da braucht man kein Passwort, um eine beliebige Adresse als Absender anzugeben.

Offline

Fußzeile des Forums